Die Diagnose: „ Sie haben jetzt Diabetes!“ kommt oft aus heiterem Himmel. Beim Typ-2-Diabetes ist es vielleicht die zufällige Entdeckung beim Augenarzt, der ihren Augenhintergrund untersucht, oder beim Gesundheits-Check waren die Blutzuckerwerte zu hoch. Ein Videoclip mit Diabetesberaterin Andrea Witt.

Der Video-Erklärfim mit Diabetesberaterin Andrea Witt beschreibt, was auf die Patienten zukommt, wenn die Diagnose Diabetes gefallen ist. Wie geht es jetzt weiter? Was muss ich beachten und wer begleitet mich bei der Behandlung? - Das sind Fragen, die in diesem Videofilm beantwortet werden.

Der Erklärfilm geht auf die Prävention, Versorgung und Eigenverantwortlichkeit der Betroffenen mit Fokus auf Typ-2-Diabetes ein. Der Verlauf der Diabeteserkrankung und mögliche Begleit- und Folgeerkrankungen werden aufgezeigt. Anliegen ist es vor allem, den Betroffenen die Angst zu nehmen, dass die Erkrankung nicht beherrschbar ist und ein Leben mit Diabetes Lebensqualität nimmt. Diabetes Typ 2 lässt sich mit einer gesunden Lebensweise gut therapieren. Dafür gibt Diabetesexpertin Andrea Witt wertvolle Tipps und Hinweise.

"Mein Name ist Andrea Witt, ich bin Diabetesberaterin und wohne und arbeite in Schleswig-Holstein. Ich bin Arzthelferin und habe mich vor 21 Jahren, als meine 2-jährige Tochter Diabetes bekam, zur Diabetesberaterin weitergebildet. Heute arbeite ich in zwei Diabetes-Praxen.

Mein Anliegen ist, Ihnen einige erste Informationen mit auf den Weg zu geben, die nach der Diagnosestellung Diabetes für Sie wichtig sind. Ich möchte Ihnen die Angst vor dem Ungewissen nehmen und Sie motivieren, Ihre Gesundheit selbst mit in die Hand zu nehmen."

Diabetesberaterin DDG Andrea Witt

Titelbild Diagnose Diabetes - Was nun?

Der Erklärfilm mit Diabetesberaterin Andrea Witt ist im DDH-M YouTube-Kanal aufrufbar.

2021 DDH M Diagnose Diabetes Typ 2 Aufklärungs-Video mit Diabetesberaterin Andrea Witt, © motionboard

Logo Technicker Krankenkasse

Die DDH-M hat diesen Video-Erklärfilm „Diagnose Diabetes" mit freundlicher Unterstützung der TK Krankenkasse erstellt und veröffentlicht - herzlichen Dank dafür. Für die Inhalte des Films ist ausschließlich die DDH-M verantwortlich. (2021/2022)

Ebenso bedankt sich DDH-M bei Erklärfilm-Referentin Andrea Witt, Diabetesberaterin DDG und Beirätin des DDH-M Vorstands. Vielen Dank auch unserem Filmteam motionboard mit Melanie und Robert Bastian, die die Diabetes-Video-Erklärfilme in der Geschäftsstelle aufgezeichnet und im Filmstudio produziert haben. Allen Mitwirkenden gebührt ein herzliches Dankeschön.

Beitrag vom 1.12.2021; letzte Aktualisierung am 1.12.2021