Der 10-jährige Ben konnte auf der Schulfahrt nach Burg Trausnitz mitfahren, da er von Betreuerin Susanne begleitet wurde. Zusammen meisterten Sie den Typ-1-Diabetes von Ben und so blieb viel Zeit für Spaß und tolle Erlebnisse.

Der 10-jährige Ben aus Dorfen war mit seiner Klasse vom 14.07. bis 16.07.2021 in der DJH Burg Trausnitz in der Oberpfalz. Begleitet wurde Ben von Susanne, die schon in der Vergangenheit Einsätze als Betreuerin hatte. 

Susanne ist eine kompetente und freundliche Begleitung. Wir hatten keine Bedenken ihr Ben anzuvertrauen. Schön, dass Ben die Möglichkeit hatte mitzufahren. Wir werden das Projekt auf alle Fälle weiterempfehlen und ggf. nochmals in Anspruch nehmen. Zusammengefasst heißt das: Weiter so!

Familie von Ben

Außerdem bedankten sich die Eltern für die tolle Unterstützung von Kathleen Brockelmann, die trotz kurzer Vorbereitungszeit schnell und unkompliziert die Begleitung organisiert hatte, sowie der Familie tatkräftig bei der Antragsstellung zur Kostenübernahme durch die Ämter zur Seite stand.

Bilder von der Klassenfahrt:

Ben mit Betreuerin SusanneKlasse im Treppenhaus