• Na klar, komme ich mit!
    Klassenfahrtbetreuung

    Fahrtenbetreuung

    Das Projekt „Klassenfahrtbetreuung“ KlaFa ermöglicht Kindern mit Diabetes Typ 1 in Begleitung an Klassenfahrten, wie auch Kita- und Hortfahrten teilzunehmen. Diabeteserfahrene Betreuer, die Unterstützung von Eltern und Behörden machen dies möglich. 

    • Pfingstcamp im Norden 

      Ferienreise für Jugendliche

      Unser Diabetes-Pfingstcamp hat in Plön (Schleswig-Holstein) vom 3. bis 6. Juni 2022 stattgefunden. Kinder und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes ab 14 Jahren konnten eine tolle Freizeit erleben. Wie immer galt: Die Älteren helfen den Jüngeren und alle haben gemeinsam Spaß und den Diabetes gut im Griff. Anmeldungen für 2023 werden ab Januar 2023 angenommen.

      • Jugendherberge Plön, Ascheberger Str. 67, 24306 Plön
    • Sommercamp

      Ferienreise für Kinder

      Auch die Jüngsten mit Typ-1-Diabetes können schon allein verreisen. Die betreute Ferien­freizeit für Diabetes­kinder von 10 bis 14 Jahren ist eine gute Gelegenheit im Diabetes­management eigen­ständiger zu werden. Die Diabetes-Freizeit ist nun zuende. Lesen Sie den Bericht der Projektleiterin Andrea Witt.

      • Jugendherberge Plön, Ascheberger Str. 67, 24306 Plön
    • Eltern-Kind-Ferienwochenende im Norden

      Familienfreizeit

      Das Diabetes-Ferienwochenende für die ganze Familie mit Diabetes-Kindern findet 2022 wieder im Resort Weißenhäuser Strand statt. Auch dieses Mal wird es ein tolles Programm, zusammengestellt mit sportlichen Aktivitäten und Diabetesschulungen bis hin zum Diabetes-Schnack geben. Die Fahrt ist für 2022 ausgebucht.

      • Resort Weißenhäuser Strand
    • Digitaler Service

      Information und Aufklärung

      DDH-M verbindet die klassische mit der digitalen Selbsthilfe. Digitale Angebote sollen gesicherte Information bündeln und leicht abrufbar machen. Dafür werden App, Webseite und Social-Media-Dienste genutzt. Ein Projekt mit der KKH.