DDH-M Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband

Berlin - Seit heute ist es offiziell: Die DDH-M ist zum 1. Mai einstimmig als Mitglied vom Vorstand des Paritätischen Wohlfahrtsverbands aufgenommen worden. „Wir freuen uns sehr, innerhalb dieses Dachverbands und gemeinsam mit anderen Organisationen verstärkt für das Wohl von Menschen mit Diabetes in Deutschland einzutreten“, sagte Vorstandsvorsitzender Jan Twachtmann, nachdem er die Nachricht erhalten hatte. Der Paritätische ist einer von sechs Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege und Dachverband von über 10.000 eigenständigen Organisationen, Einrichtungen und Gruppierungen im Sozial- und Gesundheitsbereich. „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und darauf, gemeinsam einiges bewegen zu können“, ergänzte die stellvertretende Vorsitzende Juliane Grützmann in Berlin.