• Präsenz DMP Schulungen nicht verpflichtend

    Der Bundestag beschloss gestern den Fortbestand der „epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ wegen der Corona-Pandemie und verlängert die Maßnahmen erneut um drei Monate. Es gelten bestimmte Sonderregeln des Gemeinsamen Bundes­ausschusses (G-BA) nun weiter bis 25. November 2021.  

  • Online-Seminar zum Thema "Kinder mit Diabetes in der Schule“ für Pädagogen

    Auch in diesem Jahr veranstaltet das Charité-Universitätsmedizin Klinikum in Berlin ein kostenfreies Online-Seminar zum Thema "Kinder mit Diabetes in der Schule“. Lehrkräfte, Erzieher und Schulhelfer können sich für eine Teilnahme ab sofort anmelden.  

  • Vereinbarkeit von Beruf und Pflege für Eltern mit einem pflegebedürftigen Kind

    Eltern, Pflege- oder Adoptiveltern und andere Erziehungsberechtigte von Kindern mit chronischen Erkrankungen sehen sich täglich im Spagat zwischen Beruf und Zuwendung für das erkrankte Kind. Eine Expertise soll zeigen, wie es Familien gelingt, die Pflege eines Kindes gut in den Familien- und Berufsalltag zu integrieren. Machen Sie mit!

  • DDH-M und DDF - Diabetes-Selbsthilfeverbände

    Die Vertreter der beiden Diabetes-Selbsthilfeverbände Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes (DDH-M) und Deutsche Diabetes Föderation (DDF) vereinbarten am 12. August 2021 in Erfurt eine Intensivierung der weiteren Zusammenarbeit. Erste gemeinsame Projekte und ein gemeinsames öffentliches Auftreten wurden beschlossen. 

  • Selbsthilfe und Migration

    Am Freitag, den 3. September 2021, eröffnet das Amt für Migration und Integration der Stadt Düsseldorf gemeinsam mit geladenen Gästen um 11 Uhr die kultursensible Wanderausstellung "Selbsthilfe und Migration". Die Ausstellung ist im ServicePoint des Amts für Migration und Integration in Düsseldorf zu sehen.