• BewegtVersorgt - drittes Planungstreffen mit DDH-M

    Am 22.01.2020 fand an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg die dritte, vorläufig letzte, aber auch entscheidende und wegweisende Besprechung zum Projekt „BewegtVersorgt“ statt. Für DDH-M nahm der stellv. Vorstandsvorsitzende Jörg Westheide teil.

  • Übergewicht von Kindern vorbeugen

    15 % der 3- bis 17-Jährigen in Deutschland sind übergewichtig oder adipös. Es besteht eine Assoziation zwischen Übergewicht, insbesondere Adipositas, und einem erhöhten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes mellitus Typ 2, motorischen Defiziten, Gelenkverschleiß und weiteren gesundheitlichen Einschränkungen.

  • Diaversary-Projekt 

    Das Diaversary-Projekt ist eine Initiative von #dedoc°-Gründer Bastian Hauck. Er möchte Menschen dazu ermutigen, den Jahrestag ihrer Diagnose DIABETES als einen ganz besonderen Tag zu erleben. Jetzt mitmachen und sich im Diaversary-Kalender eintragen.

  • Lebens- und Alltagsberatung für Diabetes Typ 1 - neu bei DDH-M

    Als besonderen Service bietet DDH-M pro Jahr eine kostenlose telefonische Lebens- und Alltagsberatung für Menschen und Familien mit Diabetes Typ 1 an. Diabetes-Coach Sandra Neumann berät Ratsuchende an ausgewählten Terminen ehrenamtlich. Voraussetzung ist eine Vollmitgliedschaft bei DDH-M. Der erste Beratungstermin ist am 17. Februar von 10 bis 12 Uhr.

  • Nationales Diabetesinformationsportal

    Das Helmholtz Zentrum München hat mit dem Deutschen Zentrum für Diabetesforschung und dem Deutschen Diabetes-Zentrum in Düsseldorf das Nationale Diabetesinformationsportal www.diabinfo.de aufgebaut. Damit gibt es endlich ein Diabetes-Wissensportal für Alle in Deutschland.