Das Diaversary-Projekt ist eine Initiative von #dedoc°-Gründer Bastian Hauck. Er möchte Menschen dazu ermutigen, den Jahrestag ihrer Diagnose DIABETES als einen ganz besonderen Tag zu erleben. Jetzt mitmachen und sich im Diaversary-Kalender eintragen.

Das Diaversary-Projekt ist eine Initiative von Bastian Hauck, Gründer der #dedoc° Diabetes Online Community. Mit seinem Projekt möchte Bastian Menschen mit Diabetes dazu ermutigen, den Jahrestag der Diagnose als besonderen Tag zu erleben. Ein Tag, an dem man sich Zeit nimmt zu reflektieren, was alles seit dem geschehen ist und wie sich das Leben mit Diabetes zukünftig gestalten könnte. Ein Tag zum Pläne schmieden, mit Freunden etwas unternehmen und anstoßen: Auf ein neues gutes Jahr mit Diabetes.

Diaversary-Projekt

Diaversary ist das Datum der Diabetes-Diagnose

Jeder, der seinen Diabetes-Jahrestag im Diaversary-Kalender einträgt, erhält einen Blue Circle Pin und kann einer Basismitgliedschaft bei der Diabetes-Selbsthilfeorganisation DDH-M zustimmen. Der Beitrag für diese Jahresmitgliedschaft wird vom Diaversary-Projekt übernommen.

Jetzt mitmachen und sich im Diaversary-Kalender eintragen!
 

Das Diaversary-Projekt wird durchgeführt von der Dedoc Labs GmbH (#dedoc°).

#dedoc° bietet Menschen mit Diabetes eine durch das Diaversary-Projekt finanzierte 1-jährige Basismitgliedschaft in der DDH-M an.