"Viel für wenig – Clever kochen mit Björn Freitag" – ist eine Sendung des WDR mit Kochprofi Björn Freitag, in welcher er einer Familie aus dem Sauerland hilft, wieder mit glücklichen Gesichtern am Essenstisch zu sitzen. Vater und Sohn sind an Zöliakie und an Diabetes Typ 1 erkrankt.

Björn Freitag, Kochprofi und WDR-Vorkoster, hat eine Familie aus dem Sauerland besucht. In dieser Familie haben der Familienvater und auch der Sohn Diabetes Typ 1 und dazu Zöliakie. Aufgrund der Zöliakie müssen Vater und Sohn deshalb auf Weizenmehl und viele andere Produkte verzichten. Sie wünschen sich, dass ihre Lieblingsgerichte und auch der Lieblingskuchen so schmecken, wie glutenhaltige.

Vater und Sohn

Im Supermarkt gibt es etliche glutenfreie Produkte zu kaufen, auch Koch- und Backbücher für eine glutenfreie Ernährung sind keine Rarität. Wer jedoch den Geschmack einer glutenfreien Pizza mit einer normalen Pizza vergleicht, muss feststellen, dass es doch Unterschiede gibt. Viele empfinden die glutenfreien Gerichte und auch das Gebäck als ganz anders, ganz anders als gewohnt. So vermisst auch die Familie den Originalgeschmack von Döner, Pizza und saftigem Kuchen. Hier muss Profikoch Björn Freitag mit seiner Erfahrung helfen, wenn es um das Kochen geht. Der Profikoch zeigt der Familie glutenfreie Varianten für die Lieblingsessen der Familie: Nudeln, Pizza, Döner & Co. und das schmeckt!

Profitipps für perfektes glutenfreies Gebäck gibt Expertin Isabella Krätz in ihrer Bäckerei in Düsseldorf – sehr zur Freude von Sohn Benjamin, denn der nächste Kindergeburtstag steht an.

Glutenfreies Gericht in der Pfanne dazu Salat

Wer die Familie aus dem Sauerland kennenlernen und sich die Tipps von Profikoch Björn Freitag und von der Back-Expertin Isabella Krätz anschauen möchte, kann diesen Film hier anschauen.

Für den Film in der Medithek des WDR bitte hier klicken.