Auch dieses Jahr veranstaltet die DDH-M wieder die beliebten Ferienfreizeiten und das Familien-Schulungs­wochenende. Kinder und Jugendliche mit Diabetes Typ 1, sogar die ganze Familie mit Geschwisterkindern können gemeinsam eine tolle Zeit erleben. Die Anmeldung für die verschiedenen Events läuft bereits.

Freizeiten, Camps und ein Familien-Schulungs­wochenende des Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes (DDH-M) e.V. bieten Kindern und Jugendlichen mit Diabetes Typ 1 und den Familien auch im Jahr 2021 schöne Erlebnisse. 

Neben der Bodenseefreizeit mit dem Diabetes Forum Radolfzell e.V. und dem Pfingstcamp im Norden, gibt es auch wieder das Sommercamp und das Familien-Schulungs­wochenende. 

Bei sportlichen Aktivitäten und Gemeinschafts­erlebnissen kommt auch die Wissensvermittlung in Diabetesschulungen nicht zu kurz. Die Freizeiten und Camps werden durch Diabetes-Fachleute begleitet. Es sind Aktivitäten von Mitgliedern für Mitglieder der Selbsthilfeorganisation DDH-M.

Ziel ist die Verbesserung der Stoffwechselkontrolle und eine nachhaltige Stärkung des Gesundheitsbewusstseins. Die Kinder und Jugendlichen werden selbstständiger und kommen mit gewachsenem Selbstbewusstsein zurück.